High End Gaming Laptop

In Deutschland werden viel mehr Laptops gekauft als Desktop-PCs. Dabei hat sich die Anzahl der Leute, die ihren PC zum Spielen nutzen, nicht verringert. Daraus könnte man herleiten, dass immer mehr Zocker ihren Laptop zum Spielen nutzen. Da sich die Technik kontinuierlich weiter entwickelt und das Innere eines Laptops aus mehreren Bausteinen besteht, müssen diese immer auf neustem Stand sein, wenn mal die aktuellsten Spiele in bester Qualität spielen möchte. Um diese Qualität zu erreichen reicht kein normaler Laptop, aber ein High End Gaming Laptop. Denn nur in diesen Gaming Laptops steckt die beste Technik, die genügend Leistung besitzt, um die angesagtesten Spiele auf höchstem Niveau zu spielen. Die Beanspruchung des Prozessors und der Grafikkarte stellt eine gewaltige Anforderung dar, sodass sogar die Desktop Rechner hierbei vor riesigen Problemen stehen können. Deswegen müssen die Hersteller von High End Gaming Laptops zu der besten Technik greifen, die auf dem Markt zu haben ist, um die starke Hardware auf den kleinsten Raum unterzubringen.

Wofür brauche ich einen High End Gaming Laptop?

Bevor Du weiterliest musst du dir im Klaren sein, dass der Preis eines High End Gaming Laptop ab 2.500€ anfängt. Da musst Du nämlich schon etwas tiefer in die Tasche greifen, als bei einem herkömmlichen Laptop. Doch man sagt nicht umsonst, dass Qualität ihren Preis hat. So ist das bei den High End Gaming Laptops auch! Zugefrorene Bildschirme und Hänger sind bei den High End Gaming Laptops ein Fremdwort, stattdessen bekommst Du die beste Technik für’s Zocken geliefert.

Da nicht jeder so viel Geld für einen High End Gaming Laptop ausgeben will, ist dieser meistens für krasse Zocker, die das Spielen zum Hobby gemacht haben und jede freie Minuten ihrer Leidenschaft nachgehen. Ein Leben ohne Spiele wie GTA 5, Battlefield 4 oder LoL/Dota 2 usw. ist für dich unvorstellbar und Du liebst es einfach diesem Hobby nachzugehen? Du liebst diese fast reale Welt in deinem Bildschirm und begeisterst dich an der exzellenten Grafik? Dann solltest Du dir auf jeden Fall mal überlegen, ob für Dich ein High End Gaming Computer nicht in Frage kommt.

Warum gerade ein High End Gaming Computer?

Wie weiter oben schon erwähnt, steckt die neuste Technik in solch einem High End Gaming Laptop, die eine unproblematische und vor allem exklusivste Freude am Zocken verleiht. Womit muss denn nun eigentlich ein High End Gaming Computer ausgestattet sein, um solch einen Spielspaß zu verleihen?

Da die Spiele grafisch von Jahr zu Jahr immer aufwendiger und anspruchsvoller werden, was aber vor allem die Detailmodi angeht, die man in den Computer-Spielen wählen kann. Hierbei ist das Herzstück die Grafikkarte, die das entscheidende Bauteile bietet. Die Grafikdetails steigen immer weiter und somit auch die Anforderungen an die Grafikkarten-Leistung, sowie an den Arbeitsspeicher. Damit Du auch die beste Grafikkarte kaufst, die die höchste Anzahl an Bildern pro Sekunde aufzeigt, haben wir ein paar Punkte zusammengestellt, die Du auf jeden Fall beachten solltest:

High End Gaming Laptops: Die Grafik!

Dieser ist unteranderem mit der wichtigste Teil für ein garantiertes angenehmes Spielen. Die neusten Spiele sind heutzutage von der Realität kaum zu unterscheiden, da die Grafik so gut ist. Aus diesem Grund ist dieses Bauteil in einem High End Gaming Laptop am kostenintensivsten. Wer sich einen Standard-Laptop kauft, hat zwar oft einen gut verbauten Prozessor im Inneren, doch die Grafikkarte lässt zu wünschen übrig und aus diesem Grund ist dieser nicht zum Zocken geeignet. Da es sich hier um Komplementärgüter handelt, also, dass sich die verbauten Teile alle ergänzen, fällt auch das Aufrüsten eines Laptops in die Hose, da das Kühlsystem dieser Laptops nicht für so eine Leistung und erzeugenden Wärme vorgesehen ist. In der Regel macht die Grafikkarte 25% des Preises von dem High End Gaming Laptop aus. Je höher der Grafikspeicher der Grafikkarte ist, umso besser ist diese. Speichervolumen von bis zu vier GB sind keine Seltenheit um eine flüssige Performance zu erlangen.

High End Gamer Laptop – Arbeitsspeicher

Ein weiteres Kriterium bei einem High End Gaming Laptop ist der Arbeitsspeicher: In der Umgangssprache wird der Arbeitsspeicher auch RAM (Random Access Memory) genannt. Um seinen Laptop als High End Gaming Laptop nennen zu dürfen, sollte der Arbeitsspeicher mindestens sechs bis acht GB groß sein. Je nach Modell und Bedarf kann man den Speicher auch auf das Doppelte aufrüsten. Es gibt sogar Arbeitsspeicher mit 32 GB, aber ob diese für jeden Gamer notwenig sind, sei erstmal dahingestellt. Abgesehen davon, dass diese extremst teuer sind und man tief in die Haushaltskasse greifen muss, bringen die deinem High End Gaming Laptop nicht all zuviel. Unserer Meinung nach sind 16 GB sinnvoll, wenn man nur aus der Zockerperspektive schaut. Wer jedoch viel mit Videobearbeitungsprogrammen wie „After Effect & Co“arbeitet, sollte zu der 32 GB-Variante greifen.

SSD oder HDD beim High End?

Die Solid State Disk (SSD) ist auch schon der nächste Faktor für ein High End Gaming Laptop. Mit der SSD läuft nämlich jeder Rechner schneller! Die kleinen Turbo-Speicher unterscheiden sich nicht nur in der Speichergröße, sondern beim Preis. Auf dem Markt werden SSDs schon ab 30€ angeboten und steigen bis auf stolze 600€.

Ein High End Gaming Laptop hebt sich nicht nur von dem verbauten Inneren ab, sondern auch die optische Ausstattung der Tastatur lässt sich von herkömmlichen Laptops direkt unterscheiden. Diese ist nämlich bei den Gaming Laptops beleuchtet, hat eigene Tasten für die Makrobefehle und ist viel solider. Durch die leistungsstarke Grafikkarte, die im Inneren ziemlich viel Hitze erzeugt, muss das Gerät gut gekühlt werden. Das erledigt die Kühlung! Denn bei einem herkömmlichen Laptop muss nur die CPU gekühlt werden, deswegen sind diese Laptops auch etwas dünner als die High End Gaming Laptops. Die Kühlung kann sich aus diesem Grund nämlich verdoppeln.

WLAN oder LAN?

Selbstverständlich fließen auch externe Kriterien, wie die Schnelligkeit des WLAN, bzw. LAN-Anschlusses, zum Spielspaß mit ein; sowie eine gute Soundkarte, damit der Sound des Spiels perfekt abgestimmt werden kann. Um diese beeindruckende Technik in Gang zu halten, benötigt der High End Gaming Laptop einen kräftigen Kühler, der unter Volllast beim Zocken die hohen Temperaturen der genannten Komponenten nicht überhitzen lässt. Es gibt jedoch nichts schlimmeres, als beim Zocken ständig den Kühler zu hören – deswegen sollte dieser am besten geräuschlos sein.

Bestes High End Zocker Laptop im Preis-Leistungs-Vergleich

Wie Du kaum überlesen konntest, sind die Anforderungen an einen High End Gaming Laptop ziemlich hoch. Doch die ständige Weiterentwicklung der Technik lässt nichts unmöglich, genauso wie einen High End Gaming Laptop! Um Dir deine Suche zu vereinfachen, haben wir es uns zur Aufgabe genommen, Dir den passenden Zocker-Laptop raussuchen, der mit Preis-Leistung überzeugt.

Hierbei ist ganz klar die Rede von dem Acer Aspire V17 Nitro – der Testsieger unseres High End Gaming Laptops. Angefangen bei dem Display, das einen super Einsichtswinkel dank der matten Ausführung bietet und kaum spiegelt, bietet Acer allen anspruchsvollen Nutzern ein ausgeklügeltes Touchpad, das dem eines MacBooks ähnelt, was die Funktionen angeht.

Hierbei wurden alle unnötigen Merkmale und unnötiger Schnickschnack weggelassen und es wurde sich nur um das wesentliche gekümmert. Damit meinen wir, dass die Hersteller eine super Arbeit gemeistert haben, was die Hitzeabfuhr angeht. Selbst nach einer mehrstündigen Nutzung des High End Gaming Laptops hat sich die Ablagefläche kaum erwärmt und das in einem sensationellen flachen 17-Zöller. Das Design besteht aus hochwertigem Material, welches sehr dezent und stilvoll rüberkommt. Unterhalb des Displays ist eine rote beleuchtete Zierleiste und die Tastatur leuchtet auch in einem angenehmen Rot, welches sehr elegant ausschaut und zugleich auf einen Gaming Laptop deutet. Wer die Beleuchtung nicht mag, kann diese auch ohne Komplikationen abschalten. Das Notebook hat eine gummiartige Softtouch-Beschichtung, die sehr angenehme für die Hände ist und vor allem auch super ausschaut.

Dank der SSD-Festplatte fährt der Testsieger in gerade Mal 10 Sekunden hoch und läuft extrem schnell. Durch die NVIDIA GTX 960M 2GB lassen sich die neuesten Games problemlos spielen und das in einer traumhaften Grafik.

TIPP: Damit sich keine Probleme mit dem Windows 10 Betriebssystem anhäufen, sei Dir sicher, dass dein Acer und dein Betriebssystem perfekt aufeinander abgestimmt sind und alle Treiber aktualisiert sind. Achte vor allem auf die Intel Grafikkarte und dem WLAN-Netzwerkadapter (Updates über Geräte-Manager).